Suche
  • Stefan Peters

Pfingstturnier der FSV Geesthacht Fußballjugend

Großer Fußball von kleinen Kickern in Geesthacht

Am Pfingstwochenende veranstaltete die Jugendfußballabteilung des FSV Geesthacht nach mehrjähriger Pause wieder ihr traditionelles Pfingstturnier. Auf der Zentralen Sportanlage in Geesthacht(Das schönste Stadion laut Gästebericht) kickten am Wochenende 550 Spieler und Spielerinnen um die begehrten Pokale. Eine große Tombola, eine Hüpfburg sowie das von den Eltern und den Vorstand organisierte Catering ließen keinerlei Wünsche bei besten Wetter offen.

Am Samstag begann das Wochenende die F-Jugend Jahrgang 2010 und es triumphierte der Jahrgang 2011 vom TSV Glinde vor dem VFL Lohbrügge und Atlantik 97. Die beiden Gastgeberteams vom FSV Geesthacht hielten sich unter 14 Mannschaften mit den Plätzen 9+10 gastfreundlich zurück. Am Nachmittag waren dann die ältesten Kicker des Wochenendes unterwegs bei den Paradiesblume-Cup der C-Jugend 2004. Der erste Platz ging da an Die SG/Lütau/Lauenburg vor dem Nachbarn vom Escheburger SV und den TVV Neu-Wulmstorf. Die Jungs vom FSV Geesthacht landeten hier auf Platz 9.Am Sonntag war dann der große Allianz Tag des FSV Geesthacht! Bei 2 D-Jugendturnieren qualifizierten sich die Sieger für den Lostopf um die Teilnahme an das große Finalturnier in München. Wir hoffen natürlich das eines der beiden Siegerteams das Glück hat sich im Münchener Olympiastadion mit Teams aus ganz Deutschland zu messen. Vormittags belegten beim Allianz Juniors Cup Jahrgang 2007 die ersten 3 Plätze BU vor dem Escheburger SV und Teutonia 05 Hamburg. Und am Nachmittag beim selben Turnier des Jahrganges 2006 hieß die Reihenfolge FSV Harburg/Dersimspor vor dem FC Süderelbe und JFV Buxtehude. Auch hier hielten sich die beiden Gastgeberteams freundschaftlich mit Platz 5(Vormittag) und Platz 4 (Nachmittag) vornehm zurück.

Am Montag beim E-Jugendturnier war die Anlage dann mal so richtig voll bei besten Wetter und Feiertagslaune.

Nach knapp 6 Stunden waren die 14 Mannschaften des Jahrganges sowie alle Helfer und Mitaarbeiter dann völlig kaputt, und es konnten die Sieger ermittelt werden.Der erste Platz ging an Einigkeit Wilhelmsburg vor dem VFL Lohbrügge und den TSV Glinde.

Der FSV Geesthacht möchte sich auf diesen Wege einmal bei allen Teams,Unterstützern sowie die hervorragenden Schiedsrichter bedanken.



0 Ansichten

©2019 by FSV Geesthacht von 2007 e.V.. Proudly created with Wix.com